Kurzmeldung

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Online seit 21.06.2024 um 17:59 Uhr

Schardenberg.

Am 21. Juni 2024 um 12:30 Uhr lenkte eine 22-Jährige aus dem Bezirk Schärding ihren PKW in der Gemeinde Schardenberg auf der L515 Eisbirner Straße in Fahrtrichtung Steinbrunn. Zur selben Zeit lenkte eine 37-jährige Schärdingerin ihren PKW auf einer Querstraße und beabsichtigte bei der Kreuzung mit der L515 Eisbirner Straße in Richtung Ortsgebiet Schardenberg geradeaus weiter zu fahren. Daraufhin kam es im Kreuzungsbereich zu einer rechtwinkeligen Kollision. Die 37-Jährige wurde durch den Zusammenstoß im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Beide Unfalllenkerinnen wurden nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Beide erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden und beide PKW waren nicht mehr fahrbereit. Während der Unfallaufnahme und der anschließenden Fahrbahnreinigung kam es zu einer vorübergehenden Totalsperre der L515 Eisbirner Straße und der L1152 Schardenberger Straße, teilt die Polizei mit.








von Matthias Lauber
am 21.06.2024 um 17:59 Uhr erstellt,
am 21.06.2024 um 17:59 Uhr veröffentlicht.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet