Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Verkehrsunfall in Oberneukirchen

Verkehrsunfall in Oberneukirchen

Online seit 18.02.2020 um 19:06 Uhr

Oberneukirchen.

Ein 66-jähriger Linzer fuhr am 18. Februar 2020 gegen 08:10 Uhr mit seinem PKW auf der Waxenberger Straße Richtung Waxenberg. Im Ortsgebiet von Oberneukirchen verlor er aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenböschung. Nachkommende Fahrzeuglenker hatten den Vorfall wahrgenommen und verständigten sofort die Einsatzkräfte. Der Verunfallte wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber in das Kepler Universitätsklinikum geflogen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 18.02.2020 um 19:06 Uhr erstellt,
am 18.02.2020 um 19:06 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Dreijährigen aus Schwimmbecken gerettet
10.07.2020, St. Marienkirchen bei Schärding

Betrunkener attackierte Polizisten
10.07.2020, Meggenhofen

Vermeintliche Personenrettung in Edt bei Lambach
10.07.2020, Edt bei Lambach

Nachbar mit Feuerzeugrevolver bedroht
10.07.2020, Linz

Raub auf Passanten
10.07.2020, Linz