Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Verkäuferinnen stellten Ladendieb

Verkäuferinnen stellten Ladendieb

Online seit 21.04.2021 um 19:39 Uhr

Gmunden/Ebensee am Traunsee/Kremsmünster.

Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems und ein 22-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus Wels stahlen am 16. April 2021 gegen 17:35 Uhr bei einem Einkaufszentrum im Bezirk Gmunden aus einer Drogerie-Filiale Parfums. Beim Verlassen des Geschäftes ging der Sicherheitsalarm an. Die beiden liefen davon und die Verkäuferinnen der Filiale hinterher. Der 24-Jährige konnte von den Verkäuferinnen gestellt und der Polizei übergeben werden. Der Bosnier konnte trotz sofort eingeleiteter Fahndung vorerst flüchten. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten den beiden noch am selben Tag ein Ladendiebstahl in Ebensee am Traunsee und ein weiterer Ladendiebstahl in Gmunden sowie einer am 16. März 2021 ebenfalls in Gmunden und am 23. März 2021 in Kremsmünster nachgewiesen werden. Die beiden werden der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 21.04.2021 um 19:39 Uhr erstellt,
am 21.04.2021 um 19:39 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Bei Poolarbeiten schwer verletzt
11.05.2021, Linz

Sturz mit E-Mountainbike
11.05.2021, Ternberg

Motorradlenker auf neun Kilometer langer Ölspur ausgerutscht
11.05.2021, St. Florian

Notarzthubschraubereinsatz nach Fahrradsturz
11.05.2021, St. Georgen im Attergau

Frontalzusammenstoß zweier PKW
11.05.2021, Tragwein