Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Vereinzelte Unwettereinsätze nach abendlichem Gewitter

Vereinzelte Unwettereinsätze nach abendlichem Gewitter

Online seit 10.08.2021 um 09:43 Uhr

Garsten/Micheldorf in Oberösterreich/Steinbach an der Steyr/Steyr.

Ein abendliches Gewitter hat Montagabend in Oberösterreich für vereinzelte Unwettereinsätze gesorgt.

Einsätze verzeichnete die Feuerwehr in Garsten (Bezirk Steyr-Land), in Micheldorf in Oberösterreich und Steinbach an der Steyr (Bezirk Kirchdorf an der Krems) und in der Stadt Steyr.
In Garsten entwickelte sich durch den starken Regen ein kleiner Zufluss des Dambachs zu einem reißenden Bach. Dabei liefen die Wasser- und Schlammmassen quer durch ein angrenzendes Wohnhaus. Wir sorgten für einen guten Abfluss des Baches und halfen die Schlammmassen aus dem Haus zu entfernen", berichtet die Feuerwehr Sand.







von Matthias Lauber
am 10.08.2021 um 09:43 Uhr erstellt,
am 10.08.2021 um 09:43 Uhr veröffentlicht.


22.10.2021 | Niederwaldkirchen

Fußgängerin von PKW erfasst und schwer verletzt


22.10.2021 | Oberösterreich

Vorsicht vor gefälschtem "Voicemail"-SMS


22.10.2021 | Wels

Defekter Handyakku sorgte für Einsatz der Feuerwehr


22.10.2021 | Gmunden

Mann bedrohte Polizist mit Schreckschusswaffe


22.10.2021 | Laakirchen

Aggressive PKW-Lenkerin