Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Vater und Sohn attackierten Polizisten

Angreifer festgenommen

Vater und Sohn attackierten Polizisten

Online seit 14.08.2022 um 11:23 Uhr

Steyr.

Am 14. August 2022 gegen 02:40 Uhr wurden Polizisten in Steyr am Stadtplatz auf zwei Personen aufmerksam, welche den Stadtplatz stadtauswärts gingen und sich auffällig laut verhielten. Bei den Personen handelte es sich um einen 44-Jährigen und dessen 23-jährigen Sohn, beide aus Steyr. Die beiden Männer stritten lautstark und es kam auch zu einer Rangelei, woraufhin ein Polizist zu den beiden ging und diese ermahnte. Diese kamen der mehrmaligen Aufforderung, ihr lautstarkes Verhalten einzustellen, nicht nach. Der 23-Jährige verhielt sich gegenüber den Polizisten weiter äußerst aggressiv, weshalb diesem die Festnahme angedroht wurde, wenn dessen Verhalten nicht eingestellt werde. Nachdem Vater und Sohn auf den Polizisten losgingen und attackierten, wurden beide festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert. Der verletzte Polizist begab sich zur ärztlichen Begutachtung in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 14.08.2022 um 11:23 Uhr erstellt,
am 14.08.2022 um 11:23 Uhr veröffentlicht.


04.10.2022 | Linz

Diebstähle und Sachbeschädigung geklärt


04.10.2022 | Weyer

Alkolenker stürzte vier Meter tief in Laussabach


04.10.2022 | Steyr

18-Jähriger tötet eigene Katze und ruft Polizei


04.10.2022 | Kremsmünster

Brandeinsatz bei Kartonpresse


04.10.2022 | Grieskirchen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Innviertler Straße