Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Unterschlagener PKW sichergestellt

Unterschlagener PKW sichergestellt

Online seit 30.06.2020 um 22:14 Uhr

Klaus an der Pyhrnbahn/Micheldorf in Oberösterreich/Bayern.

Aufgrund eines durch das Gemeinsame Zentrum Passau übermittelten Mitfahndungsersuchens aus Bayern nach einem PKW, welcher durch einen 48-jährigen Kroaten unterschlagen und somit widerrechtlich verwendet wurde, wurden durch die Streifen der Autobahnpolizei gezielte Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Das Fahrzeug konnte schließlich durch eine Streife auf der Pyhrnautobahn Richtungsfahrbahn Graz, im Bereich Micheldorf in Oberösterreich festgestellt werden und im Zusammenwirken mit einer weiteren Streife im Bereich der Ausfahrt Klaus an der Pyhrnbahn, Gemeinde Klaus an der Pyhrnbahn, angehalten werden. Das Kraftfahrzeug wurde aufgrund einer aufrechten Fahndungsspeicherung aus Deutschland sichergestellt. Der 48-Jährige wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Steyr auf freiem Fuß angezeigt, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 30.06.2020 um 22:14 Uhr erstellt,
am 30.06.2020 um 22:14 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frontalcrash zweier PKW
14.07.2020, Burgkirchen

PKW-Lenker drängte Fahrzeug ab
14.07.2020, St. Ulrich im Mühlkreis

Motorrad prallte gegen PKW
14.07.2020, Linz

Unfall wegen tiefstehender Sonne
14.07.2020, Rohrbach-Berg

Warnung vor "dubiosen Online-Finanzprodukten"
14.07.2020, Linz