Kurzmeldung

Unfalllenker flüchtete

Unfalllenker flüchtete

Online seit 15.07.2017 um 18:05 Uhr

St. Aegidi.

Eine 21-Jährige aus St. Aegidi fuhr am 14. Juli 2017 um 21:15 Uhr mit einem PKW auf der Keßlastraße in Richtung Neukirchen am Walde. Am Beifahrersitz saß eine 22-Jährige aus Schärding. In einer Rechtskurve, im Gemeindegebiet St. Aegidi, kam ihnen auf ihrer Fahrspur ein PKW, gelenkt von einem 22-Jährigen aus St. Aegidi, entgegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider PKW. Bei Eintreffen an der Unfallstelle wurde mitgeteilt, dass der offensichtlich alkoholisierte Unfallverursacher kurz vor Eintreffen der Polizei die Unfallstelle verlassen habe und auch sein beschädigter PKW von einer unbekannten Person abtransportiert worden sei. Die Fahndung nach dem fahrerflüchtigen Lenker blieb bisher erfolglos. Der beschädigte PKW konnte in einer versperrten Autowerkstätte aufgefunden werden. Bei dem Unfall wurden die beiden Frauen unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Passau gebracht. Ob der 22-Jährige verletzt wurde ist unbekannt, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 15.07.2017 um 18:05 Uhr erstellt.



28.05.2024 | Gunskirchen

13-Jährige bei Unfall verletzt


28.05.2024 | Wels/Wels-Land/Deutschland/Niederlande

Suchtgifthandel und Vergabe von Wucherkrediten


27.05.2024 | Hörsching

Vier Feuerwehren zu LKW-Brand alarmiert


27.05.2024 | Wels

2,74 Promille: Alkoholisierter Radfahrer von Polizei gestoppt


27.05.2024 | St. Georgen im Attergau

Unfall mit Kleinkind




22.05.2024 | Wels

Drei junge Kätzchen am Friedhof gefunden und gerettet


22.05.2024 | Klaffer am Hochficht

Verwahrloste Katze gerettet


22.05.2024 | Schwertberg

Schlange im Motorraum eines Neuwagens


22.05.2024 | Gmunden

Ohne Schuhe am Traunstein: Nächtlicher Bergrettungseinsatz am Traun


21.05.2024 | Oberösterreich

Gewitter mit lokalem Starkregen sorgte für mehrere Einsätze