Kurzmeldung

Unfall beim Überholen

Unfall beim Überholen

Online seit 07.04.2019 um 07:45 Uhr

St. Peter am Hart.

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 06. April 2019 gegen 19:30 Uhr mit seinem PKW auf der Altheimer Straße von Braunau am Inn nach Altheim. Auf einem gerade verlaufenden Streckenabschnitt im Gemeindegebiet von St. Peter am Hart wollte er drei Autos überholen. Einer der drei, ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn, wollte zur gleichen Zeit das vor ihm fahrende Auto, gelenkt von einer 70-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn überholen, übersah jedoch seinerseits das Fahrzeug des 25-Jährigen. Das Fahrzeug des 25-Jährigen kam ins Schleudern, prallte seitlich gegen die Gegenverkehrsleitschiene und die Leitschiene seines Fahrstreifens. Am Ende der Leitschiene kam der PKW anschließend zum Stillstand. Der 25-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Braunau am Inn eingeliefert, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 07.04.2019 um 07:45 Uhr erstellt,
am 07.04.2019 um 07:45 Uhr veröffentlicht.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet