Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Unfall bei Probefahrt

Unfall bei Probefahrt

Online seit 08.05.2015 um 11:38 Uhr

Eggendorf im Traunkreis.

Mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen PKW fuhr ein 29-Jähriger aus Eggendorf im Traunkreis am 07. Mai 2015 auf der Brunnerner Straße von Weißkirchen an der Traun kommend nach Eggendorf im Traunkreis. Er führte dabei eine Probefahrt mit dem Fahrzeug durch. In einer Rechtskurve im Gemeindegebiet Eggendorf im Traunkreis verlor er gegen 21:00 Uhr die Kontrolle über den PKW und kollidierte mit einem Brückengeländer. Das Brückengeländer wurde stark beschädigt und am PKW entstand Totalschaden. Durch die Wucht des Aufpralls wurden Teile des PKW ca. 50 Meter von der Unfallstelle weggeschleudert. Der 29-Jährige befand sich alleine im Fahrzeug und wurde laut eigenen Angaben nicht verletzt. Es stellte sich heraus, dass der 29-Jährige keine Lenkberechtigung besaß und ein Alkotest verlief positiv. Anzeigen folgen, teilt die Polizei mit.







von Matthias Lauber
am 08.05.2015 um 11:38 Uhr erstellt.


22.10.2021 | Waldburg

Teich unter Strom gesetzt und damit Fische getötet


22.10.2021 | Linz

Containerbrand in Linz


22.10.2021 | Niederwaldkirchen

Fußgängerin von PKW erfasst und schwer verletzt


22.10.2021 | Oberösterreich

Vorsicht vor gefälschtem "Voicemail"-SMS


22.10.2021 | Wels

Defekter Handyakku sorgte für Einsatz der Feuerwehr