Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Unfall auf Westautobahn nach Platzregen

Unfall auf Westautobahn nach Platzregen

Online seit 03.08.2019 um 21:13 Uhr

St. Florian.

Eine 24-Jährige aus Bayern fuhr am 03. August 2019 um 16:10 Uhr mit ihrem PKW auf der Westautobahn, Richtungsfahrbahn Salzburg, im Gemeindegebiet St. Florian, am zweiten Fahrstreifen und stieß bei plötzlich eisetzendem Regenschauer auf das Heck des vor ihr fahrenden PKW, welcher von einem 27-jährigen Polen gelenkt wurde. Durch die Wucht des Anpralls schleuderte der PKW der Frau auf den drittenFahrstreifen. Dort fuhr der nachkommende LKW, gelenkt von einem 26-jährigen Afghanen auf das
Heck des PKW der 24-Jährigen auf, wodurch dieser wieder über die ganze Fahrbahn schleuderte und nochmals seitlich auf den am ersten Fahrstreifen zum Stillstand gekommenen PKW des Polen prallte. Für die Dauer der Lenker- und Fahrzeugbergung war die Unfallstelle in der Zeit von 16:10 Uhr bis 17:10 Uhr erschwert passierbar. Die 24-Jährige und deren 19-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Bayern, wurden unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung durch die Rettung in das UKH Linz verbracht, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 03.08.2019 um 21:13 Uhr erstellt,
am 03.08.2019 um 21:13 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann zog bei Streit Waffe
18.09.2019, Linz

LKW nach Streifkollision mit Rollstuhlfahrer ausgeforscht
18.09.2019, Engelhartszell

PKW-Lenker übersah Rennradfahrer
18.09.2019, Aschach an der Donau

Alkolenkerin fuhr in Schlangenlinien
18.09.2019, Eggelsberg

Katze steckte in gekipptem Fenster fest
18.09.2019, Vorchdorf