Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Unfall auf Bahnübergang in Linz-Urfahr endet glimpflich

Unfall auf Bahnübergang in Linz-Urfahr endet glimpflich

Online seit 18.05.2020 um 22:11 Uhr

Linz.

In Linz ist Montagfrüh ein PKW auf einem Bahnübergang mit einem Regionalzug der Mühlkreisbahn zusammengeprallt. Glücklicherweise blieben alle Personen unverletzt.

"Im Morgenverkehr ereignete sich heute auf der Rohrbacher Straße in der Rudolfstraße ein Verkehrsunfall. Ein PKW kollidierte mit einem Zug. Zum Glück blieben alle Beteiligten - die PKW- und Zuginsassen - unverletzt", berichtet die Feuerwehr.



von Matthias Lauber
am 18.05.2020 um 22:11 Uhr erstellt,
am 18.05.2020 um 22:11 Uhr veröffentlicht.