Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Unbekannter zündete PKW an

Unbekannter zündete PKW an

Online seit 13.07.2020 um 10:37 Uhr

Micheldorf in Oberösterreich.

Am 11. Juli 2020 in der Zeit zwischen 16:15 Uhr und 22:58 setzte ein unbekannter Täter einen geparkten PKW, welcher am Kirchenplatz in Micheldorf in Oberösterreich abgestellt war, in Brand. Der Täter schlug dabei die rechte Seitenscheibe ein. Wie der Brand entfacht wurde ist derzeit nicht bekannt. Die Untersuchung der Brandstelle durch den Bezirksbrandermittler sowie durch den Brandsachverständigen des Landes Oberösterreich erfolgte. Weitere Erhebungen werden durchgeführt. Die Feuerwehr stand im Einsatz und konnte den Fahrzeugbrand zügig löschen. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 13.07.2020 um 10:37 Uhr erstellt,
am 13.07.2020 um 10:37 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Motorradlenkerin stürzte
20.09.2020, Vorderweißenbach

Notarzthubschraubereinsatz nach Tauchunfall am Attersee
20.09.2020, Unterach am Attersee

Brüderpaar nach Schlägerei festgenommen
20.09.2020, Linz

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall
20.09.2020, Altmünster

Mann zwischen PKW und Anhänger eingeklemmt
19.09.2020, Vöcklamarkt