Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Unbekannte schlugen Mann nieder

Unbekannte schlugen Mann nieder

Online seit 19.11.2019 um 21:42 Uhr

Mattighofen.

Drei oder vier unbekannte Männer, vermutlich ausländischer Herkunft, schlugen am 16. November 2019 um 21:50 Uhr in Mattighofen einen 27-Jährigen aus dem Bezirk Braunau am Inn nieder. Die Unbekannten attackierten den Braunauer um 21:50 Uhr am Stadtplatz ohne ersichtlichen Grund und konnten unerkannt flüchten. Das Opfer erlitt durch die Schläge eine Prellung und Hämatome im Bereich der Nase und in Folge eines Sturzes, der vermutlich mit den vorangegangenen Schlägen in Zusammenhang stand, eine Platzwunde an der Stirn. Es wurde vom Rettungsdienst erstversorgt. Das Opfer konnte aufgrund seiner starken Alkoholisierung keine näheren Angaben zu den Tätern machen. Zwei Zeuginnen, die den Vorfall im Vorbeifahren beobachten konnten und anzeigten, gaben übereinstimmend mit dem Opfer an, drei bis vier ausländische Männer gesehen zu haben. Diese Männer sollen nach der Auseinandersetzung in einen schwarzen BMW gestiegen und davongefahren sein, berichtet die Polizei.

Die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Mattighofen unter der Telefonnummer +43(0)59133 4207.



von Matthias Lauber
am 19.11.2019 um 21:42 Uhr erstellt,
am 19.11.2019 um 21:42 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Radfahrerin kollidierte mit PKW
05.07.2020, Taufkirchen an der Pram

Motorradlenkerin geriet auf Gegenfahrbahn
05.07.2020, Gramastetten

E-Bikerin kollidierte mit Radfahrer
05.07.2020, Eggerding

Pensionist nach Attacke schwer verletzt
05.07.2020, Ried im Innkreis

Tumult nach Lärmerregung
05.07.2020, Steyr