Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Türsteher mit Faustschlag verletzt

Türsteher mit Faustschlag verletzt

Online seit 10.11.2019 um 10:27 Uhr

Freistadt.

Ein 20-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Perg soll am 09. November 2019 gegen 23:45 Uhr bei einer Diskothek im Bezirk Freistadt einen Türsteher, einen 37-jährigen kosovarischen Staatsangehörigen aus dem Bezirk Amstetten, durch einen Faustschlag ins Gesicht verletzt haben. Zuvor hatte der Türsteher dem 20-Jährigen den Eintritt zur Diskothek verwehrt. Der Türsteher setzte sich mit einem Pfefferspray zur Wehr. Anschließend flüchtete der 20-Jährige. Ungefähr eine halbe Stunde später verletzte er eine weitere unbeteiligte Person, einen 35-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, im Bereich einer Discounter-Zufahrt ebenfalls durch einen Faustschlag ins Gesicht. Beide Verletzten nahmen ärztliche Hilfe in Anspruch, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 10.11.2019 um 10:27 Uhr erstellt,
am 10.11.2019 um 10:27 Uhr veröffentlicht.