Kurzmeldung

Trockenmais landete auf der Straße

Trockenmais landete auf der Straße

Online seit 31.10.2022 um 17:21 Uhr

Bad Leonfelden.

Ein Sattelanhänger, mit dem ein 23-jähriger Linzer unterwegs war, verlor am 31. Oktober 2022 gegen 11:40 Uhr in einem Kreisverkehr in Bad Leonfelden größere Mengen Trockenmais. Die Heckklappe des Sattelanhängers dürfte sich während der Fahrt geöffnet haben und ca. drei bis vier Tonnen Trockenmais landeten auf der Fahrbahn. Insgesamt hatte der Sattelanhänger ca. 25 Tonnen Mais geladen. Die Straßenmeisterei und weitere Helfer führten die Fahrbahnreinigung durch. Der Kreisverkehr war etwa eine Stunde erschwert passierbar, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 31.10.2022 um 17:21 Uhr erstellt,
am 31.10.2022 um 17:21 Uhr veröffentlicht.



26.02.2024 | Enns

Zwei Ladendiebe festgenommen


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Kollision zweier PKW auf Kreuzung der Pyhrnpass Straße


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Vermeintlich tote Katze durch Feuerwehr aus Stoßstange gerettet


26.02.2024 | Hallstatt

Skitourengeher am Dachstein verletzt


26.02.2024 | Diersbach

PKW fuhr gegen Scheune




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte