Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Teilweise Minderjährige brachen in Gasthaus ein

Teilweise Minderjährige brachen in Gasthaus ein

Online seit 15.10.2019 um 22:12 Uhr

Dietach.

Am 14. Oktober 2019 zeigte die Inhaberin eines Gasthauses in Stadlkirchen telefonisch bei der Polizei an, dass in der Nacht von 13. auf 14. Oktober 2019 Bargeld aus ihrem Betrieb gestohlen worden war. Durch umfangreiche Ermittlungsarbeit konnten als Beschuldigte ein 13-jähriger Rumäne, ein 13-jähriger Nordmazedonier und ein 14-jähriger Österreicher, allesamt in einer Jugendwohneinrichtung im Bezirk Steyr-Land wohnhaft, ausgeforscht werden. Die drei waren im Tatzeitraum in der Wohneinrichtung als abgängig gemeldet. Bei ihren niederschriftlichen Einvernahmen zeigten sie sich geständig, die geschlossene rückseitig gelegene Tür am Türknauf heftig aufgerissen und anschließend Bargeld aus den Kellnergeldtaschen gestohlen zu haben. Teile des Geldes hatten sie bereits in diversen Geschäften in Wels verbraucht, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 15.10.2019 um 22:12 Uhr erstellt,
am 15.10.2019 um 22:12 Uhr veröffentlicht.