Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Täter rasch erwischt

Täter rasch erwischt

Online seit 26.06.2022 um 20:07 Uhr

Linz.

Ein 83-Jähriger aus Linz alarmierte am 26. Juni 2022 gegen 12:00 Uhr die Polizei und gab an, dass soeben ein fremder Mann in seinem Wagen gesessen und versucht habe, sein Fahrzeug in Betrieb zu nehmen. Erst nachdem er den Unbekannten ansprach, verließ dieser fluchtartig den Innenhof in der Denkstraße, indem das Auto geparkt war. Die Polizisten konnten rasch feststellen, dass sich der Fremde über die geöffnete Wohnungseingangstüre Zutritt zur Wohnung verschaffte und den dort abgelegten Fahrzeugschlüssel an sich nahm. Daher wurde am Fahrzeug zur Absicherung eine Radklammer angebracht. Aufgrund einer guten Personsbeschreibung konnte eine Streife den jungen Mann, ein 14-Jähriger aus Linz, bei der Fahndung am späten Nachmittag antreffen und zu einer Einvernahme auf die Dienststelle mitnehmen. Im Beisein seiner Mutter gestand der Jugendliche die Tat. Neben dem Fahrzeugschlüssel konnte auch noch das Mobiltelefon, welches der 14-Jährige aus der Wohnung mitgenommen hatte, sichergestellt und an den 83-Jährigen ausgefolgt werden, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 26.06.2022 um 20:07 Uhr erstellt,
am 26.06.2022 um 20:07 Uhr veröffentlicht.


11.08.2022 | Steinerkirchen an der Traun

LKW in Feld umgestürzt


11.08.2022 | Rußbach am Paß Gschütt/Gosau

Vermisster Schwammerlsucher (64) tot aufgefunden


11.08.2022 | Walding

Schwerer Sturz mit Motorrad


11.08.2022 | Hallstatt

Tschechin stürzte in Gletscherspalte


11.08.2022 | Attersee am Attersee

Spritztour mit Golf-Carts