Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Suchtgiftlenkerin gab Führerschein ab

Suchtgiftlenkerin gab Führerschein ab

Online seit 07.01.2022 um 13:26 Uhr

Freistadt.

Eine 19-jährige Linzerin wurde am 05. Jänner 2022 in Freistadt kontrolliert, wobei Merkmale einer Beeinträchtigung festgestellt wurden. Ein freiwilliger Drogenschnelltest verlief positiv, weshalb sie zur klinischen Untersuchung zur Dienststelle Pregarten gebracht wurde. Ihre beiden minderjährigen, ebenfalls im Fahrzeug befindlichen Angehörigen wurden von deren 37-jähriger Mutter abgeholt. Diese verhielt sich auf der Dienststelle derartig aggressiv, versuchte die Amtshandlung zu verhindern und trat mit voller Kraft gegen die Eingangstür der Dienststelle. Mehrmals wurde sie aufgefordert sich zu beruhigen und ihr Verhalten einzustellen. Letztendlich musste sie aufgrund der Nichtbekanntgabe ihrer Nationale kurzzeitig festgenommen werden. Bei der 19-Jährigen stellte die Amtsärztin die Fahruntauglichkeit fest, den Führerschein musste sie abgeben. Beide werden der Bezirkshauptmannschaft Freistadt angezeigt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 07.01.2022 um 13:26 Uhr erstellt,
am 07.01.2022 um 13:26 Uhr veröffentlicht.


19.01.2022 | Linz-Land

Frau mit Elektroschocker attackiert


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt