Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Suchtgiftbeeinträchtiger und alkoholisierter Mann ging auf Polizisten los

Suchtgiftbeeinträchtiger und alkoholisierter Mann ging auf Polizisten los

Online seit 23.01.2015 um 10:09 Uhr

Tumeltsham.

Ein 20-Jähriger aus Kremsmünster ging in Tumeltsham auf Polizisten los, nachdem er anzeigt worden war, die Glasscheibe eines Lokales beschädigt zu haben. Am Freitag, in den frühen Morgenstunden, erstattete der Sicherheitsdienst eines Lokals in Tumeltsham Anzeige bei der Polizei, dass ein Gast aus dem Lokal verwiesen wurde, da dieser Suchtmittel dabei hatte. Anschließend habe der Mann mit einem Stein eine Glasscheibe beworfen und beschädigt. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der 20-Jährige zunächst noch kooperativ. Er gab zu Cannabiskraut konsumiert zu haben. Ein Joint konnte bei ihm sichergestellt werden. Den Steinwurf auf eine Glasscheibe bestritt er aber. Als die Beamten ihn aufforderten mit auf die Dienststelle zu kommen, rastete der Mann aus. Er beschimpfte die Beamten und ging auf sie los. Die Polizisten konnten den Angriff abwehren und den 20-Jährigen festnehmen. Verletzt wurde dabei niemand. Auf der Dienststelle durchgeführte Alkohol- und Drogentests verliefen positiv. Nachdem sich der 20-Jährige beruhigt hatte, wurde die Festnahme aufgehoben. Er wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 23.01.2015 um 10:09 Uhr erstellt,
am 23.01.2015 um 10:09 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frau überschlug sich mit Traktor
19.09.2019, Waldhausen im Strudengau

Pensionist übersah Klein-LKW
19.09.2019, Bad Zell

Mountainbiker nach Sturz aufgrund eines internen Notfalls nun im Klinikum verstorben
19.09.2019, Wels/Altmünster

Flüchtige Ausbrecher gefasst
19.09.2019, Wien/Garsten/Niederösterreich

Lehrling auf Baustelle verletzt
19.09.2019, Freistadt