Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Sturz von Gerüst

Sturz von Gerüst

Online seit 20.05.2017 um 09:32 Uhr

Vöcklabruck.

Am 19. Mai 2017 um 12:20 Uhr führten zwei Mitarbeiter einer Firma Arbeiten auf der Terrasse eines Wohnhauses in Vöcklabruck durch. Um einen Holzbalken zu befestigen, stiegen beide Männer auf ein Gerüst, welches jedoch im Zuge der Arbeiten wegrollte. Der 49-Jährige und sein 54-jähriger Kollege stürzten vom Gerüst auf den harten Terrassenboden und zogen sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Die Rettung und der verständigte Notarzt führten die Erstversorgung durch und verbrachten die Verletzten in das Landeskrankenhaus Vöcklabruck, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 20.05.2017 um 09:32 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann sprang aus abstürzendem Auto
05.08.2020, Gmunden

PKW-Lenkerin bei Unfall auf Wallerner Straße in Scharten verletzt
05.08.2020, Scharten

Arbeiter stürzte ab
05.08.2020, Nußbach

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall
05.08.2020, Bad Leonfelden

Stier aus Inn gerettet
05.08.2020, Gilgenberg am Weilhart