Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Streit unter Fahrgästen endet mit Faustschlag ins Gesicht

Streit unter Fahrgästen endet mit Faustschlag ins Gesicht

Online seit 08.12.2019 um 19:30 Uhr

Unterweitersdorf.

In Unterweitersdorf kam es am 08. Dezember 2019 in den frühen Morgenstunden zu einer Körperverletzung. Ein 26-Jähriger aus Wels stieg um 01:15 Uhr vor einem Lokal in einen wartenden Taxibus und begann dort einen 19-jährigen Fahrgast aus Aigen-Schlägl grundlos anzustänkern. Es kam zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung. Kurz darauf versetzte der Beschuldigte dem Opfer einen Faustschlag ins Gesicht, wodurch dieser verletzt wurde. Der Vorfall wurde von mehreren Zeugen wahrgenommen, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 08.12.2019 um 19:30 Uhr erstellt,
am 08.12.2019 um 19:30 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Ehrliche Finderin nahm Müllsack mit
07.08.2020, Ottnang am Hausruck

Suche nach abgängigem Pensionisten
07.08.2020, Gmunden

"Heikler Einsatz": Kind in Gmunden aus PKW befreit
07.08.2020, Gmunden

Starke Rauchentwicklung aus Motorraum eines Autos
07.08.2020, Sierning

Alkolenker ohne Führerschein aus Verkehr gezogen
07.08.2020, Traun