Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Straßenraub in Linz

Straßenraub in Linz

Online seit 22.08.2018 um 22:07 Uhr

Linz.

Ein 21-jähriger Linzer wurde am 22. August 2018 gegen 12:40 Uhr in der Freistädter Straße am Gehsteig von vorerst sechs unbekannten Tätern mit Holzlatten und Steinen niedergeschlagen. Anschließend raubten sie seine Geldbörse und sein Handy. Die Täter flüchteten, als Zeugen sowie der Vater des Opfers zu Hilfe kam. Das Diebesgut versteckten sie im Gebüsch und wurde vom Opfer später wieder vollständig aufgefunden. Der 21-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde im UKH Linz versorgt. Im Zuge der Fahndung von fünf Polizeistreifen konnten alle Tatverdächtigen im Umkreis angehalten werden. Die Beschuldigten, im Alter von 14, 18, 20, 21, 22 und 25 - fünf aus Afghanistan, einer aus Pakistan - wurden festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz überstellt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 22.08.2018 um 22:07 Uhr erstellt,
am 22.08.2018 um 22:07 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkolenkerin mit E-Bike gestürzt
28.10.2020, Reichenthal

Verletzter Pensionist von Einsatzkräften ins Tal getragen
28.10.2020, Gmunden

Zwischen Traktor und LKW eingeklemmt
28.10.2020, St. Agatha

Sattelzug kippte in Straßengraben
28.10.2020, Andorf

Massiver Dieselaustritt
28.10.2020, Wolfern