Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Strafgefangener von Polizei in Justizanstalt zurückgebracht

Strafgefangener von Polizei in Justizanstalt zurückgebracht

Online seit 20.10.2021 um 10:18 Uhr

Frankenmarkt/Ried im Innkreis.

Nachdem ein 21-jähriger Strafgefangener nach einem Freigang nicht mehr zurückgekehrt war, wurden vom Landeskriminalamt die Ermittlungen aufgenommen. Der 21-Jährige war in der Justizanstalt Ried im Innkreis im Freigängerhaus inhaftiert und ist am 08. Juli 2021 vom Freigang zur Arbeitsstelle nicht zurückgekehrt. Er hatte zu diesem Zeitpunkt noch elfMonate Haft zu verbüßen. Daher wurde vom Landesgericht Ried im Innkreis ein EU-Haftbefehl und ein Festnahmeauftrag ausgestellt. Aufgrund der Ermittlungen konnte der Strafgefangene im Gemeindegebiet von Frankenmarkt lokalisiert werden. Unmittelbar vor der Festnahme am frühen Nachmittag gelang ihm aber vorerst die erneute Flucht. Bei der Fahndung konnte der 21-Jährige aber schließlich im Ortsgebiet von Frankenmarkt festgenommen und in die Justizanstalt Ried im Innkreis zurückgebracht werden, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 20.10.2021 um 10:18 Uhr erstellt,
am 20.10.2021 um 10:18 Uhr veröffentlicht.


05.12.2021 | Schleißheim

Feuerwehr zu Sturmschaden alarmiert


05.12.2021 | Salzburg/Alberndorf in der Riedmark/Gaspoltshofen/Sipbachzell

Drei Oberösterreicher bei Lawinenabgang auf Lackenspitze in Salzburg tödlich verunglückt


05.12.2021 | Schlüßlberg

Alkolenker besuchte nach Unfall einen Freund


05.12.2021 | Linz-Land

Rauferei am Bahnhof


04.12.2021 | Vöcklabruck

Mehrfache Sachbeschädigungen geklärt