Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Spritztour mit Golf-Carts

Polizei bittet um Hinweise

Spritztour mit Golf-Carts

Online seit 11.08.2022 um 20:21 Uhr

Attersee am Attersee.

Am 11. August 2022 in der Zeit von 00:39 Uhr bis 01:16 Uhr haben zwei männliche, bislang unbekannte Täter, zwei elektrisch angetriebene Golf-Carts eines Golf-Clubs in Abtsdorf Attersee am Attersee unbefugt in Betrieb genommen. Die Schlüssel der Golf-Carts haben sie aus einer Ablage entnommen, welche sich im Bereich der Sonnenblende der beiden Carts befindet. Dann haben die Täter eine "Spritztour" über den gesamten Golfplatz veranstaltet. Dabei fuhren sie mit einem Cart in einen Straßengraben und beschädigten dieses stark. Das zweite Cart wurde ebenso aus bislang unbekannten Gründen beschädigt. Da die Carts mit GPS-Überwachung ausgestattet sind, wurde die befahrene Strecke nach möglichen Hinweisen zur Täterschaft besichtigt. Eine Zeugin gab bekannt, dass sie um 01:00 Uhr nachts zwei jugendliche männliche Stimmen in oberösterreichischem Dialekt die Wörter: "Nochmal, Nochmal, Nochmal" in etwas lauterem Ton reden gehört hätte. Die Beamten gehen von einer Rettungsaktion des im Graben gelandeten Carts aus, Spuren belegen den örtlichen Zusammenhang, berichtet die Polizei.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweisen an die Polizeiinspektion St. Georgen im Attergau unter der Telefonnummer +43(0)59133 4175.







von Matthias Lauber
am 11.08.2022 um 20:21 Uhr erstellt,
am 11.08.2022 um 20:21 Uhr veröffentlicht.


04.10.2022 | Linz

Diebstähle und Sachbeschädigung geklärt


04.10.2022 | Weyer

Alkolenker stürzte vier Meter tief in Laussabach


04.10.2022 | Steyr

18-Jähriger tötet eigene Katze und ruft Polizei


04.10.2022 | Kremsmünster

Brandeinsatz bei Kartonpresse


04.10.2022 | Grieskirchen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Innviertler Straße