Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Sprenggranate aus dem Ersten Weltkrieg aufgefunden

Sprenggranate aus dem Ersten Weltkrieg aufgefunden

Online seit 09.10.2014 um 13:18 Uhr

Sipbachzell.

Ein 32-jähriger Landwirt aus Sipbachzell fand in den Donnerstagfrüh im Nahbereich seines Wohnhauses in Sipbachzell einen verdächtigen Gegenstand, den er bereits im Vorfeld als vermutliches Kriegsrelikt einstufte. Er verständigte daraufhin sofort die Polizeiinspektion Sattledt. Die sprengfähige Granate aus dem 1. Weltkrieg wurde sofort gesichert. Die Granate wurde vom Entminungsdienst übernommen und abtransportiert.







von Matthias Lauber
am 09.10.2014 um 13:18 Uhr erstellt.


11.08.2022 | Bad Goisern am Hallstättersee

Brandeinsatz nach Lagerfeuer


11.08.2022 | Linz

Schussabgabe nach Streit in einem Auto in Linz


11.08.2022 | Regau

Einsatz nach Forstunfall


11.08.2022 | Gosau/Rußbach am Pass Gschütt

Schwammerlsucher abgängig


11.08.2022 | Linz

Drogenpärchen in Haft