Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Skiunfall am Hochficht

Zeugenaufruf

Skiunfall am Hochficht

Online seit 29.12.2020 um 22:14 Uhr

Klaffer am Hochficht.

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach war am 29. Dezember 2020 gegen 10:25 Uhr auf der Standardabfahrt am Hochficht unterwegs. Im unteren Bereich des Mittelabschnittes kam es ungefähr in der Pistenmitte zu einer Kollision mit einem anderen Skifahrer, wobei sich der 18-Jährige unbestimmten Grades verletzte. Der zweitbeteiligte bislang unbekannte Skifahrer, der eine blaue Jacke trug, fuhr einfach weiter, so die Polizei.

Die Polizei bittet, dass sich der Zweitbeteiligte beziehungsweise Unfallzeugen bei der Polizeiinspektion Ulrichsberg unter der Telefonnummer +43(0)59133 4261 melden.



von Matthias Lauber
am 29.12.2020 um 22:14 Uhr erstellt,
am 29.12.2020 um 22:14 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Beginnender PKW-Brand auf Mühlkreisautobahn durch Ersthelfer gelöscht
25.01.2021, Ansfelden

Ölaustritt nach Kollision mit Leitpflock
25.01.2021, Vorchdorf

Mann kam suchmittelbeeinträchtigt zur Polizei
25.01.2021, Tumeltsham

Führerscheinabnahme: Raser auf der Westautobahn gestoppt
24.01.2021, Asten/Enns

Jungen Autodieb gestellt
24.01.2021, Linz