Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Seriendiebe ausgeforscht

Seriendiebe ausgeforscht

Online seit 15.04.2021 um 17:49 Uhr

Oberösterreich/Niederösterreich/Steiermark.

Aufgrund umfangreicher Ermittlungen durch Beamte der Polizei konnten nun eine 27-Jährige und ihr 42-jähriger Lebensgefährte, beide aus Klagenfurt, als Seriendiebe ausgeforscht werden. Die beiden sind dringend verdächtig und teilweise geständig, im Zeitraum von 23. Jänner bis 28. Februar 2021 in den Bundesländern Oberösterreich, Niederösterreich und Steiermark insgesamt 16 mal 24-Stunden-Ab-Hof-Verkaufsläden aufgesucht und dort Bargeld und Lebensmittel gestohlen zu haben. Als Motiv gaben sie an, sich dadurch ihren Lebensunterhalt finanziert zu haben. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Euro-Bereich. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Linz wurde der 42-Jährige festgenommen und in die Justizanstalt Linz eingeliefert. Seine Lebensgefährtin wurde angezeigt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 15.04.2021 um 17:49 Uhr erstellt,
am 15.04.2021 um 17:49 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Geschwister bei Unfall verletzt
14.05.2021, Vöcklabruck

Mann bei Arbeitsunfall eingeklemmt
14.05.2021, Bad Leonfelden

LKW prallte gegen Brückengeländer
14.05.2021, Linz

Mann verbrannte Hausmüll und bedrohte Nachbarin
14.05.2021, Schalchen

Schwerer Arbeitsunfall
14.05.2021, Burgkirchen