Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Sechs Feuerwehren bei Brand im Einsatz

Sechs Feuerwehren bei Brand im Einsatz

Online seit 12.01.2020 um 19:43 Uhr, aktualisiert am 13.01.2020 um 08:24 Uhr

Feldkirchen an der Donau.

Sechs Feuerwehren standen Sonntagabend in Feldkirchen an der Donau (Bezirk Urfahr-Umgebung) im Einsatz, nachdem eine Hütte in Flammen aufgegangen ist. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Am 12. Jänner 2020 gegen 17:50 Uhr brach in der aus Holz errichteten und als Werkstätte benützten Hütte eines Wohnhauses in Feldkirchen an der Donau aus derzeit noch unbekannter Ursache ein Brand aus. Beim Eintreffen der Polizei waren die Feuerwehren bereits am Brandort. Da sich im Objekt Gasflaschen befanden, wurden weitere Feuerwehren zur weiteren Unterstützung angefordert. Der 55-jährige Besitzer des Objektes hatte vormittags bis gegen 11:00 Uhr in der Hütte unter anderem Schweißarbeiten durchgeführt. Die Hütte wurde durch das Feuer schwer beschädigt. Schadenshöhe und Brandursache stehen derzeit noch nicht fest. Weitere Ermittlungen werden durchgeführt," berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 12.01.2020 um 19:43 Uhr erstellt,
am 12.01.2020 um 19:43 Uhr veröffentlicht,
am 13.01.2020 um 08:24 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Feuerwehr rettet Schlangen aus Garten
16.07.2020, Kirchham

Pakettransporter nach missglücktem Überholmanöver umgekippt
16.07.2020, Weißkirchen an der Traun

Autodiebe festgenommen
16.07.2020, Altenberg bei Linz/Gallneukirchen

Unfall mit Alkolenker
16.07.2020, Altmünster

Drogenlenker erwischt
16.07.2020, Rohrbach