Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Schwimmer verstarb im Attersee

Schwimmer verstarb im Attersee

Online seit 13.09.2019 um 21:50 Uhr

Unterach am Attersee.

Ein 87-jähriger Wiener schwamm am 13. September 2019 gegen 13:00 Uhr gemeinsam mit seiner Frau in Unterach am Attersee im Attersee. Nachdem seine Frau den See verlassen hatte, verblieb der Mann noch einige Zeit im Wasser. Eine Segelbootbesatzung sah ihn ca. 40 Meter vom Ufer entfernt schwimmen. Kurze Zeit später fiel den Zeugen auf, dass der Mann leblos auf dem Wasser trieb. Er wurde folglich ans Ufer geholt und reanimiert, dies verlief jedoch ohne Erfolg. Ein verständigter Arzt konnte nur mehr den Tod feststellen, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 13.09.2019 um 21:50 Uhr erstellt,
am 13.09.2019 um 21:50 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Hochwertige Mountainbikes gestohlen
21.09.2019, Gmunden

Mann schwamm nackt mit erigiertem Penis in öffentlichem Bad
21.09.2019, Braunau am Inn

Unfalllenker brachte Opfer direkt ins Krankenhaus
21.09.2019, Reichenau im Mühlkreis

Größerer Sachschaden bei Kollision zweier Autos
21.09.2019, Laakirchen

Auto kracht frontal gegen Baum
21.09.2019, Ebensee am Traunsee