Kurzmeldung

Schwerpunktkontrollen bei Tuningtreffen

Schwerpunktkontrollen bei Tuningtreffen

Online seit 28.05.2023 um 09:17 Uhr

Grieskirchen.

Am 27. Mai 2023 wurde während eines Tuningtreffens im Bezirk Grieskirchen ein Verkehrsschwerpunkt durchgeführt. Bei der Kontrolltätigkeit durch Polizeistreifen sowie Streifen der Landesverkehrsabteilung Oberösterreich konnten 72 Anzeigen wegen verkehrsrechtlicher Übertretungen erstattet werden. Zwei Kennzeichen mussten vor Ort wegen grober technischer Mängel abgenommen werden. Insgesamt fünf Fahrzeuglenker wurden wegen Fahrens ohne Führerschein zur Anzeige gebracht. Zwei Fahrzeuglenker waren in alkoholisiertem Zustand unterwegs, fünf Fahrzeuglenker unter Drogeneinfluss, was jeweils eine Führerscheinabnahme und Anzeigeerstattung mit sich brachte. Darüber hinaus wurden 44 Organmandate ausgestellt. Die Verkehrsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Grieskirchen-Eferding konnte vor Ort 7.265 Euro an Strafgeldern einheben, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 28.05.2023 um 09:17 Uhr erstellt,
am 28.05.2023 um 09:17 Uhr veröffentlicht.



23.06.2024 | Lohnsburg am Kobernaußerwald/Linz

Mädchen von zuhause abgängig


23.06.2024 | Goldwörth

Junger Mann (19) in See ertrunken


23.06.2024 | Steinbach am Attersee

Wanderin stürzte ab


22.06.2024 | St. Wolfgang im Salzkammergut

Drei Einbrüche in einer Nacht


22.06.2024 | Weyer

Unfall bei Gruppenausfahrt




21.06.2024 | Hargelsberg

Auto auf Steyrer Straße überschlagen


21.06.2024 | Linz

Küchenbrand mit Feuerlöscher eingedämmt


18.06.2024 | Lembach im Mühlkreis

Unfall zwischen Reisebus, PKW und LKW


15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht