Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Schwerer Motorradsturz

Schwerer Motorradsturz

Online seit 08.04.2020 um 22:05 Uhr

Dimbach.

Mit dem Notarzthubschrauber musste am 08. April 2020 ein 53-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Perg nach einem Verkehrsunfall in Dimbach ins UKH Linz geflogen werden. Der Mann verlor auf der beliebten Motorradstrecke Greiner Straße die Kontrolle über sein Motorrad, kam zu Sturz, rutschte rund 50 Meter dahin und kam in der Mitte der Fahrbahn zu liegen. Das Motorrad schlitterte in das Straßenbankett. Ein Zeuge verständigte die Rettungskräfte. Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde der Motorradlenker ins Krankenhaus geflogen, berichtet die Polizei am Abend in einer Presseaussendung.



von Matthias Lauber
am 08.04.2020 um 22:05 Uhr erstellt,
am 08.04.2020 um 22:05 Uhr veröffentlicht.