Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Schwerer Auffahrunfall auf Atterseestraße

Schwerer Auffahrunfall auf Atterseestraße

Online seit 16.11.2020 um 16:49 Uhr

Seewalchen am Attersee.

In Seewalchen am Attersee (Bezirk Vöcklabruck) ist es Montagmittag zu einem Auffahrunfall auf der Atterseestraße gekommen. Zwei Fahrzeuge wurden dabei schwer beschädigt.

"Die Feuerwehr wurde am 16. November 2020 um 11:46 Uhr von der Landeswarnzentrale mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" auf die Atterseestraße alarmiert. Zwei PKW waren im Kreuzungsbereich kollidiert und blockierten die Fahrbahn. Die verletzten Personen wurden bereits vom Roten Kreuz betreut. Unsere Aufgabe bestand darin, die verunfallten Fahrzeuge von der Straße zu bringen und die Fahrbahn zu reinigen. Nach rund einer dreiviertel Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden", berichtet die Feuerwehr Seewalchen am Attersee.



von Matthias Lauber
am 16.11.2020 um 16:49 Uhr erstellt,
am 16.11.2020 um 16:49 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Wanderer von Berg gerettet
29.11.2020, St. Pankraz

Vandalismus in Allhaming
29.11.2020, Allhaming

Schlepper festgenommen
29.11.2020, Peterskirchen

Verletzter Bergsteiger ins Tal getragen
29.11.2020, Steinbach am Attersee

LKW blieb nach Irrfahrt auf Kante hängen
29.11.2020, Kremsmünster