Kurzmeldung

Schlepper sprang aus Auto und flüchtete

Schlepper sprang aus Auto und flüchtete

Online seit 12.11.2022 um 08:18 Uhr

Asten/Vorchdorf.

Ein bislang unbekannter Täter schleppte am 11. November 2022 zehn türkische Staatsangehörige mit einem PKW von Ungarn nach Österreich. Aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit wurde gegen 21:30 Uhr von der Polizei bei Asten die Nachfahrt im Bereich der A1 Westautobahn Richtung Salzburg aufgenommen. Der PKW blieb nach mehreren Anhaltezeichen nicht stehen und fuhr mit über 200 km/h auf der Autobahn. Nachdem sich mehrere Streifen an der Nachfahrt beteiligt hatten, blieb das Fahrzeug des Schleppers dann bei Straßenkilometer 205, Gemeindegebiet Vorchdorf, am Überholstreifen stehen. Der Lenker öffnete die Türe, sprang über die Betonmittelleitschiene und flüchtete anschließend in den angrenzenden Wald. Die Suche nach ihm durch mehrere Streifen und einem Polizeidiensthund verlief negativ, berichtet die Polizei.








von Matthias Lauber
am 12.11.2022 um 08:18 Uhr erstellt,
am 12.11.2022 um 08:18 Uhr veröffentlicht.



02.03.2024 | Vöcklamarkt

Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen in kurzer Zeit


02.03.2024 | Liebenau

Tödlicher Forstunfall: Mann unter umgestürztem Traktor eingeklemmt


02.03.2024 | Ostermiething

Radfahrerin von PKW erfasst


02.03.2024 | Steyr

Afghanisches Brüderpaar attackierte und bedrohte Polizisten


02.03.2024 | Altmünster

Täter nach Angriff mit Messer festgenommen




01.03.2024 | Kirchdorf an der Krems

Kleinbrand an einem Oldtimer


01.03.2024 | Schörfling am Attersee

Fettbrand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht


01.03.2024 | Fraham

Autoüberschlag auf Wallerner Straße


28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen