Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Schlägerei zwischen Fußballfans

Schlägerei zwischen Fußballfans

Online seit 19.08.2018 um 19:47 Uhr

Linz.

In einer Gaststätte am Linzer Urfahrmarktgelände hielten sich am 19. August 2018 gegen 12:50 Uhr etwa 50 Fußballfans im Gastgarten als Gäste auf. Als etwa 30 andere Fußballfans von der Ferihumerstraße kommend, diese offensichtlich provozierten. Im Zuge der folglich entstandenen Massenrauferei zwischen den Fangruppen kam es zu Beschädigungen von drei parkenden Autos. Außerdem wurden Sesseln, Blumentröge und Gläser im Gastgarten beschädigt. Sämtliche Gäste verließen sofort und ohne zu bezahlen das Lokal. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte flüchteten die an der Rauferei Beteiligten in verschiedene Richtungen. Beteiligte Personen konnten dennoch von der Polizei angehalten werden. Bei der Schlägerei dürften nach derzeitigem Ermittlungsstand keine Personen verletzt worden sein. Es folgen Anzeigen nach dem Suchtmittelgesetz und ein Beteiligter wurde wegen aggressiven Verhaltes vorübergehend festgenommen. Weitere Ermittlungen sind noch am Laufen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 19.08.2018 um 19:47 Uhr erstellt,
am 19.08.2018 um 19:47 Uhr veröffentlicht.