Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Sachbeschädigung durch Graffiti

Sachbeschädigung durch Graffiti

Online seit 02.02.2016 um 16:20 Uhr

Bad Hall.

Ein oder mehrere bisher unbekannte Täter besprühten in der Zeit zwischen 14. Jänner 2016 bis zum 02. Februar 2016 in Bad Hall mehrere Häuser mit Graffiti-Schriftzügen. Der oder die Täter besprühten bei insgesamt vier Tatorten die Hausmauer und den Musikpavillon. Sie verwendeten für die Schriftzüge goldene beziehungsweise silberne Farben und richteten dabei einen Schaden von rund 2.000 Euro an, teilt die Polizei mit.

Die Polizei bittet, Hinweise beziehungsweise verdächtige Beobachtungen an die Polizeiinspektion Bad Hall unter der Telefonnummer +43(0)59 133 41510 zu melden.







von Matthias Lauber
am 02.02.2016 um 16:20 Uhr erstellt.


30.11.2021 | Freistadt

Lenker konnte sich aus Wrack befreien


29.11.2021 | Linz

Friseurin bestahl Frau bei Hausbesuchen


29.11.2021 | Traunkirchen

Auto kam auf Schneefahrbahn ins Schleudern


29.11.2021 | Eferding

Duo versuchte einen Zigarettenautomat aufzubrechen


29.11.2021 | Wolfern

Sozialpädagoge von Jugendlichen attackiert