Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Rennradfahrer bei Unfall verletzt

Rennradfahrer bei Unfall verletzt

Online seit 28.08.2020 um 16:41 Uhr

Gramastetten.

Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 28. August 2020 gegen 14:15 Uhr mit seinem PKW auf der Hansbergstraße in Gramastetten in Richtung Neußerling. Dabei musste er den PKW stark abbremsen, da ein entgegenkommender 58-jähriger LKW-Lenker aus dem Bezirk Grieskirchen mit seinem Fahrzeug zwei Radfahrer überholte. Ein nachkommender 55-jähriger Rennradfahrer aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung konnte auf dem abschüssigen Straßenstück nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf das Heck des PKW auf. Der Radfahrer erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach notärztlicher Erstversorgung in das Kepler Universitätsklinikum eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 28.08.2020 um 16:41 Uhr erstellt,
am 28.08.2020 um 16:41 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Mann zwischen PKW und Anhänger eingeklemmt
19.09.2020, Vöcklamarkt

Angreifer verletzte sich selbst
19.09.2020, Vöcklabruck

Streit eskalierte
19.09.2020, Gmunden

E-Bikerin bei Sturz verletzt
19.09.2020, Aspach

Unbekannte warfen mit Steinen
19.09.2020, Laakirchen