Kurzmeldung

Raubüberfall auf Tankstelle geklärt

Raubüberfall auf Tankstelle geklärt

Online seit 30.06.2017 um 15:52 Uhr

Zell an der Pram/Ried im Innkreis.

Ein 22-Jähriger aus Zell an der Pram konnte von der Polizei als jener Täter ausgeforscht werden, der am 24. Mai 2017 um 23:39 Uhr eine Tankstelle in Ried im Innkreis überfallen haben soll. Maskiert war er mit einer Wollhaube, Sonnenbrille und Gesichtsmaske. Er betrat die Tankstelle, und forderte von der Angestellten, die er mit einem Spielzeugrevolver bedrohte, ihm das gesamte Bargeld zu geben. Der Beschuldigte wurde am 29. Juni 2017 gegen 05:45 Uhr in der Nähe seiner Wohnanschrift festgenommen. Im Zuge der durchgeführten Hausdurchsuchung konnten die verwendeten Raubutensilien vorgefunden und sichergestellt werden. Im Zuge der erfolgten Beschuldigteneinvernahme legte er ein umfassendes Geständnis ab. Der 22-Jährige wurde in die Justizanstalt Ried im Innkreis eingeliefert, berichtet die Polizei.








von Matthias Lauber
am 30.06.2017 um 15:52 Uhr erstellt.



23.06.2024 | Lohnsburg am Kobernaußerwald/Linz

Mädchen von zuhause abgängig


23.06.2024 | Goldwörth

Junger Mann (19) in See ertrunken


23.06.2024 | Steinbach am Attersee

Wanderin stürzte ab


22.06.2024 | St. Wolfgang im Salzkammergut

Drei Einbrüche in einer Nacht


22.06.2024 | Weyer

Unfall bei Gruppenausfahrt




21.06.2024 | Hargelsberg

Auto auf Steyrer Straße überschlagen


21.06.2024 | Linz

Küchenbrand mit Feuerlöscher eingedämmt


18.06.2024 | Lembach im Mühlkreis

Unfall zwischen Reisebus, PKW und LKW


15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht