Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Raub in Steyr geklärt

Raub in Steyr geklärt

Online seit 06.07.2018 um 11:50 Uhr

Linz/Steyr.

Dank einer Videoüberwachung konnte nun der Raub an einer 88-jährigen Frau in Steyr geklärt werden. Bereits am 02. Juli 2018 veröffentlichte die Polizei Fotos aus der Busüberwachung. Das Foto des Täters war derart gut, dass innerhalb weniger Stunden mehrere Meldungen an die Polizei erfolgten. Der zielführendste Hinweis erging schließlich am 03. Juli 2018 gegen 21:00 Uhr, als ein anonymer Anzeiger meldete, den Verdächtigen im Bereich Bulgariplatz in Linz soeben gesehen zu haben. Die entsendeten Streifen konnten den Mann anhalten und fanden im mitgeführten Rucksack auch jenen Pullover, den er bei der Tat verwendet hatte. Aufgrund einer Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Steyr wurde der 50-jährige Rumäne festgenommen und nach Steyr zur Einvernahme verbracht. Der Mann gestand den Raub nicht. Weitere Erhebungen österreichweit sind noch anstehend. Der Mann wurde in die Justizanstalt Garsten überstellt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 06.07.2018 um 11:50 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auffahrunfall forderte eine Verletzte
19.10.2020, Sierning

Schmuck sichergestellt
19.10.2020, Kirchdorf an der Krems

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste eines Gasthofes in Bad Zell
19.10.2020, Bad Zell

LKW-Lenker prallte gegen Schweinestall
19.10.2020, Mettmach

Frau mit Messer verletzt
19.10.2020, Linz