Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Raub in Diskothek geklärt

Raub in Diskothek geklärt

Online seit 28.10.2019 um 10:42 Uhr

Ried im Innkreis.

Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es Beamten der Polizei einen 18-Jährigen und einen 20-Jährigen, beide aus dem Bezirk Braunau am Inn, als Beschuldigte eines Raubes in einer Diskothek im Bezirk Ried im Innkreis auszuforschen. Die beiden zeigten sich geständig, gemeinsam am 19. Oktober 2019 gegen 03:45 Uhr in der Toilette der Diskothek einen 28-Jährigen aus dem Bezirk Ried im Innkreis bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und diesem die Geldtasche geraubt zu haben. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen und wurde im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried behandelt. Die Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis ordnete nach gerichtlicher Bewilligung die Festnahme der beiden an. Diese wurde am 26. Oktober 2019 vollzogen. Nach ihren niederschriftlichen Einvernahmen wurden sie in die Justizanstalt Ried im Innkreis eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 28.10.2019 um 10:42 Uhr erstellt,
am 28.10.2019 um 10:42 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkolenkerin hatte Glück im Unglück
24.01.2020, Geretsberg

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen
24.01.2020, Ansfelden/Enns

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt
24.01.2020, Neukirchen an der Vöckla

Alkolenker als Geisterfahrer
23.01.2020, Innerschwand am Mondsee

Heißluftballon mit Startschwierigkeiten
23.01.2020, Gosau