Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Rasche Entwarnung nach Alarm zu einer Suchaktion im Bereich der Traun

Rasche Entwarnung nach Alarm zu einer Suchaktion im Bereich der Traun

Online seit 08.05.2022 um 01:04 Uhr, aktualisiert um 13:38 Uhr

Roitham am Traunfall.

In Roitham am Traunfall (Bezirk Gmunden) wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Wasserrettung am späten Samstagabend zu einer Suchaktion nach zwei vermissten Personen alarmiert. Unmittelbar nach der Alarmierung zur Suchaktion kam bereits die Entwarnung, die im Bereich der Traun bei Kemating vermissten zwei Personen sind zwischenzeitlich wieder aufgetaucht.

"Ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen, seine 26-jährige Freund und deren 32-järhiger Freund fuhren am 07. Mai 2022 gegen 16:00 Uhr nach Roitham am Traunfall um am dortigen Traunufer etwas zu trinken. Die beiden Männern kannten den Badeplatz durch vorherige Besuche bereits. Nach dem Genuss diverser Getränke zogen sich die beiden bis zur Unterhose aus und schwammen an das andere Ufer der zu dieser Jahreszeit noch relativ kalten Traun. Die Freundin wartete am Ufer auf die Rückkehr der beiden Männer. Als sie das andere Ufer erreichten, schafften sie es aufgrund der starken Strömung nicht mehr zurück. Sie riefen ihr zu gleich wieder zu kommen und gingen die Uferböschung nach oben. Aufgrund der dichten Vegetation verlor sie die beiden aus den Augen. Nachdem sie nach zwei Stunden nicht zurück waren, verständigte die besorgte Freundin die Polizei. Nach Eintreffen der Polizeistreife und Abklärung der Sachlage wurde eine weitere Streife auf der anderen Seite der Traun zur Suchaktion hinzugezogen. Zudem wurde eine Diensthundeführerstreife, ein Drohnenpilot der Polizei, zwei weitere Polizeistreifen sowie ein Boot der Feuerwehr avisiert. Vor Eintreffen des Drohnenpiloten und der Feuerwehr fand eine Polizeistreife die vermisst gemeldeten Männer in einem vom Traunfall etwa 500 Meter entfernten Waldstück, wodurch die Suchaktion abgebrochen werden konnte", berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 08.05.2022 um 01:04 Uhr erstellt,
am 08.05.2022 um 01:04 Uhr veröffentlicht,
am 08.05.2022 um 13:38 zuletzt aktualisiert.


19.05.2022 | Traun

PKW-Lenker wollte vor Polizei fliehen


19.05.2022 | Mitterkirchen im Machland

Pensionistin stürzte mit Elektrofahrrad


19.05.2022 | St. Georgen im Attergau

PKW brannte völlig aus


19.05.2022 | Leonding

Handgranate bei Grabungsarbeiten gefunden


19.05.2022 | Bad Ischl

Einbrecher-Pärchen gefasst