Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Radfahrer prallte gegen Windschutzscheibe von PKW

Radfahrer prallte gegen Windschutzscheibe von PKW

Online seit 20.10.2020 um 23:16 Uhr

Sierning.

Ein 41-jähriger Radfahrer aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am 20. Oktober 2020 auf der Schiedlberger Straße und wollte gegen 15:40 Uhr im Gemeindegebiet von Sierning nach rechts in die Feldstraße einbiegen. Laut Zeugenaussagen bog er in weitem Bogen ein und kam dabei auf die rechte Fahrbahn der Feldstraße. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land mit seinem PKW auf der Feldstraße und wollte nach links in die Schiedlberger Straße einbiegen. Da der Rennradfahrer auf die Fahrbahn des PKW-Lenkers kam, konnte der 33-Jährige nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Der 41-Jährige prallte gegen die Motorhaube und die Windschutzscheibe des PKW und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr gebracht, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 20.10.2020 um 23:16 Uhr erstellt,
am 20.10.2020 um 23:16 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Arbeitsunfall mit Betonpumpe
02.12.2020, St. Martin im Innkreis

Unfall mit Gleitschirm
02.12.2020, Peilstein im Mühlviertel

Altbauer bei Forstunfall verletzt
02.12.2020, Vorderstoder

Einbruch geklärt
02.12.2020, Lengau

Notarzthubschraubereinsatz nach Forstunfall
02.12.2020, Ternberg