Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Polizisten retten Mädchen mit Suizidabsicht

Polizisten retten Mädchen mit Suizidabsicht

Online seit 26.05.2019 um 19:05 Uhr

Linz.

Am 26. Mai 2019 gegen 14:15 Uhr informierte eine Linzer Krankenanstalt die Polizei über die Abgängigkeit eines 13-jährigen tschechischen Mädchens. Daraufhin wurde eine sofortige Funkfahndung veranlasst. Die 13-Jährige konnte am Telefon erreicht werden, außerdem wurde eine Handypeilung durchgeführt. Letztendlich konnte die 13-Jährige beim sogenannten "Kreisel Bindermichl" ausgeforscht werden. Das Mädchen saß bereits am Brückenpfeiler. Polizisten konnten die Jugendliche am Springen hindern und vom Brückenpfeiler wegziehen. Das Mädchen wurde gegen 16:45 Uhr wieder in die Krankenanstalt zurückgebracht, so die Polizei.


Anmerkung zur Berichterstattung über Ereignisse mit Suizidhintergrund

Normalerweise berichtet laumat.at in Anlehnung an den Pressekodex nicht über Ereignisse mit Suizidhintergrund. Bei der Berichterstattung über Vorfälle mit Suizidhintergrund wird im Pressekodex um Zurückhaltung ersucht, außer wenn es sich um ein Ereignis mit größeren Auswirkungen auf andere Personen oder einen Vorfall von zeitgeschichtlicher Bedeutung beziehungsweise von größerem öffentlichen Interesse handelt. Ein weiterer Grund für die Zurückhaltung ist die eventuell erhöhte Nachahmerquote nach einer Berichterstattung.
Manchmal kann es auch vorkommen, dass es zum Zeitpunkt der Berichterstattung noch nicht geklärt werden konnte, ob es sich um einen Vorfall mit Suizdihintergrund handelt, oder um ein Unfallgeschehen.
Sollten Sie selbst von Suizidgedanken betroffen sein, lassen Sie sich bitte umgehend helfen. Neben Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt finden Sie beispielsweise auch bei der Telefonseelsorge rund um die Uhr Ansprechpartner, die Ihnen gerne helfen, beziehungsweise Hilfe zukommen lassen.
Notrufnummer Telefonseelsorge Österreich: 142
www.telefonseelsorge.at




von Matthias Lauber
am 26.05.2019 um 19:05 Uhr erstellt,
am 26.05.2019 um 19:05 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unfallopfer mit Faustschlag attackiert
18.08.2019, Wartberg an der Krems

Auffahrunfall auf der Westautobahn
18.08.2019, Sattledt

Motorradfahrer fuhr durch Hecke und landete in Wiese
18.08.2019, Sarleinsbach

Schwere Sachbeschädigung in Lenzing
18.08.2019, Lenzing

Alkoholisierter Mofalenker kam zu Sturz
18.08.2019, Waldzell