Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Polizisten halfen Autolenker mit gesundheitlichen Problemen

Polizisten halfen Autolenker mit gesundheitlichen Problemen

Online seit 12.06.2021 um 17:50 Uhr

Kematen am Innbach.

Eine Außendienststreife der Autobahnpolizei sah am 12. Juni 2021 gegen 11:30 Uhr auf der Innkreisautobahn ein Fahrzeug, das in einer Pannenbucht im Gemeindebereich von Kematen am Innbach abgestellt war. Als die Polizisten sahen, dass der Lenker offensichtlich gesundheitliche Probleme hatte, riefen sie einen Notarzt. Er klagte über starke Schmerzen im Brust-ä beziehungsweise Herzbereich. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde der 48-jährige französische Staatsbürger von den Beamten betreut. Er wurde in das Klinikum Wels eingeliefert, berichtet die Polizei.




von Matthias Lauber
am 12.06.2021 um 17:50 Uhr erstellt,
am 12.06.2021 um 17:50 Uhr veröffentlicht.