Kurzmeldung

Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Online seit 15.04.2016 um 12:10 Uhr

Oberösterreich.

Eine neue Form des Trickbetruges gibt es derzeit in Oberösterreich, weshalb das Landeskriminalamt OÖ hiermit die Bevölkerung aufklären möchte und gleichzeitig um besondere Vorsicht bittet. In Oberösterreich treten derzeit Täter auf, die ältere Menschen telefonisch kontaktieren und den Ankauf von Pelzen, alter Bekleidung und Antiquitäten anbieten. In Printmedien wurden zudem Anzeigen veröffentlicht, in denen der Ankauf solcher Gegenstände angeboten wird. Beim persönlichen Besuch der Täter bei den Verkäufern wird das Gespräch dann mitunter auch auf "Goldvorräte" gelenkt. Von den Tätern werden folglich wertvolle Gegenstände, wie z.B. Schmuck, zur Prüfung und Schätzung mitgenommen. Im Gegenzug hinterlassen die Täter eine relativ geringe Anzahlung. Die Käufer melden sich letztlich bei den Opfern nicht mehr, wodurch diese einen finanziellen Schaden erleiden. Wenn Personen einen Besuch anbieten bzw. ankündigen, ersuchen die Ermittler sofort per Notruf die Polizei zu kontaktieren. Am 13. und am 14. April 2016 kam es im Stadtgebiet von Linz zu zwei vollendeten Taten. In diesen Fällen wurden die Opfer um mehrere Tausend Euro betrogen, informiert die Polizei.








von Matthias Lauber
am 15.04.2016 um 12:10 Uhr erstellt.



27.02.2024 | Königswiesen

Frau nach Forstunfall mit Notarzthubschrauber abtransportiert


27.02.2024 | Schärding

Attacke auf Mann in Schärding aufgeklärt


27.02.2024 | Haibach ob der Donau

Motorrad kollidierte mit PKW


27.02.2024 | Neumarkt im Mühlkreis

PKW überschlug sich


27.02.2024 | Weitersfelden

Tödlicher Sturz von Leiter beim Baumschneiden




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte