Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Polizei klärt Buntmetalldiebstähle

Polizei klärt Buntmetalldiebstähle

Online seit 12.03.2016 um 16:49 Uhr

Oberösterreich.

Nach umfangreichen Erhebungen klärte die Polizei mehrere Buntmetalldiebstähle. Insgesamt acht Täter im Alter zwischen 17 und 19 Jahren werden verdächtigt, zwischen Dezember 2014 und Juni 2015 im gesamten Bundesland Oberösterreich Diebstähle durchgeführt zu haben. Zuerst beobachteten die Täter die Objekte, im Anschluss stahlen sie Reinaluminium in Barrenform, Kupferbleche in Plattenform sowie Kupferkabel, NIRO und Alubleche mit Ausstanzungen. Die erbeuteten Metalle transportierten sie mit PKW und Kastenwägen ab und verkauften sie an verschiedene Schrotthändler. Die Täter zeigten sich teilweise geständig. Sie wurden bei der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt und befinden sich zum Teil wegen weiterer strafbarer Handlungen in Haft, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 12.03.2016 um 16:49 Uhr erstellt.