Kurzmeldung

PKW von Zug erfasst

PKW von Zug erfasst

Online seit 05.09.2023 um 14:52 Uhr

Walding.

Eine 81-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 05. September 2023 gegen 07:50 Uhr mit ihrem PKW im Gemeindegebiet von Walding von der B127 Rohrbacher Straße aus Richtung Ottensheim kommend nach rechts in die Ziegelbauernstraße. Bei der dortigen Eisenbahnkreuzung bemerkte sie das orange Licht der Ampel und wollte ihr Fahrzeug anhalten. Der PKW dürfte aber über die Haltelinie hinaus weitergerollt sein und unmittelbar darauf schloss sich die Bahnschranke auf das Autodach. Während der Triebwagen, gelenkt von einem 22-jährigen Linzer, die Eisenbahnkreuzung passierte, touchierte er den PKW im linken hinteren Bereich. Der 22-Jährige leitete sofort eine Notbremsung ein und brachte den Triebwagen, besetzt mit 17 Personen, zum Stillstand. Alle beteiligten Personen blieben unverletzt. Der Zugverkehr der Mühlkreisbahn blieb auf dieser Strecke bis 09:00 Uhr eingestellt, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 05.09.2023 um 14:52 Uhr erstellt,
am 05.09.2023 um 14:52 Uhr veröffentlicht.



12.06.2024 | Linz

Brand mehrerer Autos in Linz-Bulgariplatz war Brandstiftung


12.06.2024 | Grieskirchen

Bereits neunfach verurteilt: Gesuchter Tatverdächtiger erneut festgenommen


12.06.2024 | Linz

Festnahme nach Personskontrolle


12.06.2024 | Bad Ischl

Alkolenker angehalten


11.06.2024 | Pettenbach/Niederösterreich

Zwei 15-Jährige entwendeten Auto




11.06.2024 | Garsten

Kirschkernkissen brannte in Mikrowelle


09.06.2024 | Wels

Igel steckte in einem Einfahrtstor fest


09.06.2024 | Gmunden

Bergsteigerpaar am Traunstein von Unwetter überrascht


05.06.2024 | Andorf

Unfall auf Innviertler Straße endete glimpflich


01.06.2024 | Wels

Entenküken von Fahrbahnteiler gerettet