Kurzmeldung

PKW überschlug sich

PKW überschlug sich

Online seit 03.11.2017 um 10:02 Uhr

St. Marienkirchen am Hausruck.

Ein 20-Jähriger aus Weibern lenkte am 02. November 2017 gegen 15:45 Uhr seinen PKW auf der Rieder Straße in Richtung Ried im Innkreis. Im Gemeindegebiet von St. Marienkirchen am Hausruck kam er in einer leichten Linkskurve aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert, am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Fahrzeugbergung erfolgte durch die Feuerwehr, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 03.11.2017 um 10:02 Uhr erstellt.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet