Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW schlitterte Böschung hinab

PKW schlitterte Böschung hinab

Online seit 12.07.2021 um 08:44 Uhr

Geinberg.

Am 11. Juli 2021 gegen 22:00 Uhr fuhr ein 31-jähriger deutscher Staatsangehöriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis mit seinem PKW im Gemeindegebiet von Geinberg von der Therme Geinberg kommend auf der Waldstraße in Fahrtrichtung Geinberger Straße. In einer bergabführenden Linkskurve verlor der 31-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug, kam rechts von der Fahrbahn ab, fuhr mehrere Meter an einer Böschung entlang und kollidierte frontal mit drei Bäumen, welche verhinderten, dass der PKW in das dahinter befindliche Wohnhaus krachte. Der 31-Jährige wurde durch nachkommende PKW-Lenker aus dem Auto geborgen, erstversorgt und danach mit der Rettung in das Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried gebracht, informiert die Polizei.




von Matthias Lauber
am 12.07.2021 um 08:44 Uhr erstellt,
am 12.07.2021 um 08:44 Uhr veröffentlicht.