Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW prallte gegen Brücke

PKW prallte gegen Brücke

Online seit 23.07.2020 um 08:25 Uhr

Mettmach.

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 22. Juli 2020 gegen 15:45 Uhr auf der Duttenberger Gemeindestraße im Ortsgebiet von Mettmach. Dabei fuhr eine 27-Jährige aus dem Bezirk Ried im Innkreis mit ihrem PKW Richtung Wildenau. Am Beifahrersitz befand sich ihre achtjährige Tochter. Zur selben Zeit lenkte ein 45-Jähriger aus Salzburg einen PKW in die Gegenrichtung. Dieser befand sich gerade auf einer einspurig befahrbaren Brücke. Die 27-Jährige verriss ihr Fahrzeug nach rechts, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen das Betonfundament der Brücke. Sie und ihre Tochter wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 23.07.2020 um 08:25 Uhr erstellt,
am 23.07.2020 um 08:25 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Motorradlenkerin stürzte
20.09.2020, Vorderweißenbach

Notarzthubschraubereinsatz nach Tauchunfall am Attersee
20.09.2020, Unterach am Attersee

Brüderpaar nach Schlägerei festgenommen
20.09.2020, Linz

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall
20.09.2020, Altmünster

Mann zwischen PKW und Anhänger eingeklemmt
19.09.2020, Vöcklamarkt