Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW mit gefälschten Kennzeichen unterwegs

PKW mit gefälschten Kennzeichen unterwegs

Online seit 12.11.2019 um 14:17 Uhr

Ansfelden.

Mit gefälschten ungarischen Händlerkennzeichen war am 12. November 2019 ein 41-jähriger Serbe auf der Westautobahn in Ansfelden unterwegs. Polizisten der Autobahnpolizei kontrollierten um 10:30 Uhr am Parkplatz der Raststätte Ansfelden-Nord einen Alfa Romeo mit ungarischen Händlerkennzeichen. Rasch stellte sich heraus, dass es sich bei den Kennzeichen sowie beim Fahrtenbuch um Totalfälschungen handelte. Der Serbe wird an die Staatsanwaltschaft Linz angezeigt. Wegen Übertretung nach dem Kraftfahrgesetz hoben die Polizisten eine Sicherheitsleistung in Höhe von 400 Euro ein, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 12.11.2019 um 14:17 Uhr erstellt,
am 12.11.2019 um 14:17 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schwerer Unfall mit Rasenmähertraktor
12.08.2020, Straß im Attergau

Versuchte Einbruchsdiebstähle geklärt
12.08.2020, Gmunden

Pensionist schwer an der Hand verletzt
11.08.2020, Tragwein

Auffahrunfall beim Abbiegen
11.08.2020, St. Georgen bei Grieskirchen

Motorradlenkerin überschlug sich bei Unfall
11.08.2020, Grein